Neu im travel2wheels-Fuhrpark: Willkommen TDM 900

| 2 Kommentare

TDM
 

Seit letztem Samstag ist unsere Garage ein wenig enger, denn dort steht neben unseren beiden Basics jetzt auch noch eine TDM 900. War zwar nicht geplant, aber Ralfs Basic hat sich – nun fast komplett gestrippt – auf der Hebebühne häuslich eingerichtet und ihm selbst fehlt gerade die Zeit für eine ausgedehnte Schrauberaktion. Also musste ein anderer fahrbarer Untersatz her.

Der Abgleich seiner Wünsche mit dem verfügbaren Budget ergab schnell, dass die „Neue“ erstens schon einige Jährchen auf dem Buckel haben und zweitens ohne Propeller auf dem Tank auskommen würde. Ebenso schnell konzentrierten sich die Überlegungen Richtung Sporttourer und noch schneller fiel der Name TDM, vermutlich weil Ralf vor der Basic erst ne 850er und dann ne 900er TDM hatte und mit beiden zufrieden war.

Also die einschlägigen Internetseiten konsultiert und tatsächlich – in Schlierbach bei Göppingen war eine inseriert. Ne Woche später steht sie jetzt hier und Ralf ist glücklich. Also willkommen TDM, für so ein schickes Moped macht man doch gerne Platz in der Garage…

P.S. Wer noch nen Quick Lock Kofferträger von SW Motech oder ein anderes Koffersystem für die TDM 900 zu Hause rumliegen hat, darf sich gerne melden, denn Koffer waren nicht dabei.

2 Kommentare

  1. Und wo ist dieses Bild aufgenommen?
    Hintergrund sieht vielversprechend aus 😉

  2. Hey, du sollst das tolle Moped angucken, nicht den Hintergrund *grins* Aber weil du so nett fragst: Wir waren am Sonntag im Odenwald unterwegs.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.