Motorradtouren rund um Stuttgart

Osterbrunnen, Blootz und ganz viel Sonne

  • von

Karfreitag 2015. Laut Wetterbericht sollte es regnen, im Voralpenland sogar schneien. Ein Blick aus dem Fenster sagt genau das Gegenteil: strahlendblauer Himmel und Sonne. Da hält uns nicht mal das Thermometer mit seinen gerade mal 6 Grad drinnen – zumal wir unsere eigentlich geplante Ostertour verschoben haben. Ein Anruf bei Walter und Inge, dann ist die Sache klar: Statt 4 Tagen Chiemgau machen wir heute eine Tagestour ins Hohenloher Land.

Weiterlesen »Osterbrunnen, Blootz und ganz viel Sonne

Kontrastprogramm von G nach H: Glemseck 101 und Kloster Hirsau

  • von

Letztes Wochenende war mal wieder Glemseck 101. Da waren wir vor Jahren mal, hat mich nicht vom Hocker gehauen und eigentlich würde ich ja lieber direkt in den Schwarzwald fahren, aber Inge, Walter und Ralf wollen da hin, also fahr ich notgedrungen mit. Und wider Erwarten habe ich sogar Spaß, denn statt den Millionen komischer Chopper nebst Fahrern, die in meiner Erinnerung diese Veranstaltung bevölkerten, sind die präsentierten Mopeds recht abwechslungsreich.

Weiterlesen »Kontrastprogramm von G nach H: Glemseck 101 und Kloster Hirsau

Küss mich, ich erbe mal den Hof!

  • von

Schon wieder Sonntag, schon wieder ein Spruch des Tages. Gesehen auf dem T-Shirt eines Teilnehmers beim Trecker Treck in Bittenfeld. Heute morgen wusste ich noch gar nicht, was das ist, aber nun stapfe ich durch den Matsch und schaue Treckern zu, die unter Wettkampfbedingungen einen Bremswagen bergauf durch den Schlamm ziehen. Wer am weitesten hoch kommt, hat gewonnen. Hört sich skurril an, ist aber ne Riesengaudi – für die Teilnehmer ebenso wie für das Publikum.

Weiterlesen »Küss mich, ich erbe mal den Hof!

Und was passiert, wenn ich jetzt Nagoldtalsperre eingebe?

  • von

Für mich der Satz des Tages. Vorausgegangen der erste Teil einer eher langweiligen Motorradtour (Route 7 aus dem ADAC-Roadbook Süddeutschland, fast nur Bundesstraße, unserer Meinung nach absolut nicht empfehlenswert). Aber von Anfang an: Ralf will heute ins Allgäu oder an den Bodensee fahren, aber ich muss noch arbeiten. Deswegen starten wir erst um 13.00 Uhr und jene ADAC-Route verspricht einen schnellen Weg von Owen nach Isny, also gesagt, getan und ausprobiert.

Weiterlesen »Und was passiert, wenn ich jetzt Nagoldtalsperre eingebe?

Abendtour Schwäbische Alb - hier bei Schopfloch

Spontane Abendtour ums Haus rum

  • von

Eigentlich wollte ich heute gar nicht raus, aber Ralfs Vorschlag einer kleinen Abendtour ums Haus rum konnte ich dann doch nicht widerstehen. Das Navi bleibt ebenso daheim wie sämtliche Karten. Ralf kennt sich ja in der Gegend aus und ich weiß eh nicht, welche Strecken er im Kopf hat, also fahre ich ihm einfach hinterher und lasse mich überraschen.

Weiterlesen »Spontane Abendtour ums Haus rum

Idylle mit Ausblick zwischen Aichtal und Neckartailfingen

Motorradtour ins Donautal – Kerosingespräche inklusive

  • von

36 Grad – und es wird noch heißer… Eigentlich ein Tag für den Badesee, dieser Pfingstsonntag 2014. Eigentlich. Beim Anziehen denken wir kurz darüber nach, die schweren Mopedklamotten gegen Badesachen zu tauschen und unseren Plan einer Motorradtour ins Donautal aufzugeben. Tun wir aber nicht, denn erstens haben wir viel mehr Lust auf Motorrad, zweitens sind die Badeseen der Umgebung vermutlich knallvoll und außerdem ist es auf der Alb ja sowieso immer ein paar Grad kühler als hier unten in der Stadt.

Weiterlesen »Motorradtour ins Donautal – Kerosingespräche inklusive

Schwarzwald-Wochenende: Travel Event mit Tomy und Dian

  • von

Freitag, der 13. – für mich ein schöner Tag, denn ich habe frei und kann schon mittags zum Touratech Travel Event (TTE) nach Niedereschach fahren. Das Wetter ist der gleichen Meinung, die Sonne strahlt und es ist sommerlich warm. Letzteres trägt dazu bei, dass ich bei meinem ersten Programmpunkt des TTE schon gewaltig ins Schwitzen komme. Das zweistündige Offroad-Training ist mehr als genug für meine Kondition. Vom Kopf her würde ich gerne weitermachen, aber mein Körper schreit laut genug „Stopp“, so dass ich mich zusammen mit einem anderen Teilnehmer aus meiner Gruppe wieder auf den Weg nach Niedereschach mache.

Weiterlesen »Schwarzwald-Wochenende: Travel Event mit Tomy und Dian

Einmal Blautopf und zurück – über die schwäbische Alb ins Remstal

  • von

Samstag = Schafftag. So isch des hier in Schwaben. Gestern traf es auch mich. Ich „durfte“ ins Büro, während Ralf und Tomy, unser indonesischer Besuch, sich im Nordschwarzwald vergnügten. Um wenigstens ein bisschen Vorfreude genießen zu können, habe ich schon mal unsere heutige Tour geplant – einen Mix aus meinen Lieblingsstrecken über die schwäbische Alb, den klassischen Routen, die man Motorradbesuch einfach zeigt, und ganz vielen neuen Abschnitten, die Ralf und ich noch nie gefahren sind. Mit dem Blautopf ist sogar eine Touristen-Attraktion vorgesehen. Den kannte ich nämlich bis heute auch nur vom Hörensagen.

Weiterlesen »Einmal Blautopf und zurück – über die schwäbische Alb ins Remstal

Odenwald mit der TDM

Neulich im Odenwald-Motorradtour mit Walter, Inge und der TDM

  • von

Wetter kaputt – Wasser kommt raus! Aber die Natur braucht es dringend, also wollen wir mal nicht so sein und gönnen den Mopeds heute einen freien Sonntag in der Garage. Dafür zeigen wir euch ein paar Fotos von der „Jungfernfahrt“ mit der TDM 900. Die war letzten Sonntag und ging auf vielfachen Wunsch einer einzelnen Dame in den Odenwald. Und das alles, weil Inge mal wieder in Maiers Bauernstube im Sensbachtal essen wollte. Da wussten wir noch nicht, dass dort überall Konfirmationen sind. Aber von Anfang an.

Weiterlesen »Neulich im Odenwald-Motorradtour mit Walter, Inge und der TDM

Saisonstart der S-Biker: Ralfs Haustür-Tour

Der erste Sonntag im April. Selbst die ganz späten Bruchstrichfahrer sind wieder an Bord. Zeit für den Saisonstart der S-Biker. Die Tour dazu hat Ralf Bäuerle schon seit Wochen fertig in der Schublade. „Rund ums Haus“ ist sein Motto, es geht in den Schwäbischen Wald,  die Remstäler Weinberge und die Kaiserberge im Kreis Göppingen. Wir sind schon lange angemeldet und freuen uns wie Bolle, aber Ralfs Basic steht am Samstag Mittag immer noch halb auseinandergebaut in der Garage. Was also tun?

Weiterlesen »Saisonstart der S-Biker: Ralfs Haustür-Tour